Himmelpfort: Sechsschimmelgasse 18 und 20

1090 Wien | www.himmelpfort.at
Ankauf zweier Zinshäuser mit einem unausgebauten Dachboden mit ca. 600m² Nutzfläche. Baubeginn Dachgeschoß Winter 2017, teilweise bereits Abverkauft.

Entwicklung und Sanierung zweier Schwesterhäuser aus der Gründerzeit: 32 Wohneinheiten  von 65 bis 130 m² (Gesamtfläche 2366 m²). Nahe den grünen Bezirke 18 und 19 und doch unmittelbar neben der Innenstadt: die Sechsschimmelgasse liegt in der goldenen Mitte. Die Schwesterhäuser – zwei grundsolide Wiener Zinshäuser – bleiben durch den gehobenen Flair ihrer Innenräume und den Ausblick über die Dächer Wiens im Gedächtnis.

Zusammen mit der CF Premium GmbH.
Objekt
Wohnbau
Tätigkeit
Entwicklung und Sanierung